Fertigungstechniker für den Standort in China (m/w/d) Sanhe/Peking/China

Fertigungstechniker für den Standort in China (m/w/d)

Für die chinesische Tochterfirma unserer Unternehmensgruppe wird im Rahmen der Erweiterung des Standortes baldmöglichst ein Fertigungstechniker für das chinesische Werk in Peking gesucht.

 Die Tochterfirma mit Sitz in Sanhe (Provinz Hebei) in China, ist mit 125 Beschäftigten der Eckpfeiler der Fertigungsstrategie der Gruppe in Asien. Produziert werden Stahlbauteile für den lokalen Markt unter Einhaltung der anspruchsvollen Qualitätsstandards der Unternehmensgruppe. Die Produkte unseres Unternehmens sind synonym für Qualität und Zuverlässigkeit. Die Einschulung umfasst u.a. eine mehrmonatige Einarbeitung in der europäischen Zentrale (sofern notwendig), um die Unternehmensstrukturen, die Fertigungsprozesse sowie die Produktpalette kennenzulernen.

 

Die Aufgabe umfasst unter anderem:

  •  Stellvertreter des Fertigungsleiters des Produktionsstandortes
  • Identifikation und Umsetzung von Optimierungs- und Kostensenkungspotentialen
  • Unterweisung, Schulung und Entwicklung der MitarbeiterInnen
  • Sicherung und Überwachung des hohen Qualitätsniveaus

 

Ihr Profil:

  • HTL-Ing. Fachrichtung Stahl- oder Maschinenbau oder die Lehre als Maschinenbau-/Stahlbautechniker mit Zusatzausbildungen/Spezialisierung und Erfahrung im Schweißen (MAG)
  • Selbständigkeit sowie Belastbarkeit mit Interesse an ersten Führungsaufgaben
  • Gewissenhaftigkeit in Verbindung zu Qualität und Termintreue.
  • Gute Englischkenntnisse, PC und Systemkenntnisse
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrungen in China sind von Vorteil

 

Wir erwarten zudem das Denken eines Generalisten, Freude am Organisieren und einen ausgeprägten Sinn für Ordnung. Eine gewisse Belastbarkeit bei der Bewältigung der hohen Anforderung in China ist zudem wichtig. Neben den selbstverständlichen Sozialleistungen für China wie Auto, Wohnung, Pensionsversicherungsbeiträge, zusätzliche Kranken- und Unfallversicherung sowie jährliche Heimflüge wird eine der Qualifikation und Erfahrung entsprechende marktkonforme Vergütung angeboten.

 

Personen, die sich von dieser interessanten und abwechslungsreichen Stelle angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, bitten wir ihre vollständigen Unterlagen über das entsprechende Bewerbungsformular auf unserer Homepage www.doppelmayr.com/jobs  an unsere Personalabteilung, Brigitte Birnleitner oder Martin Sandholzer zu übermitteln. 

 

Gesetzlicher Hinweis bzgl. der Vergütung: Das jährliche Mindestgrundgehalt basiert auf dem Kollektivvertrag (KV) der metalltechnischen Industrie. Das tatsächliche Gehalt liegt über dem KV, richtet sich nach der jeweiligen Berufsausbildung und Erfahrung und orientiert sich zudem am Vorarlberger Gehaltsniveau. Ihre Bewerbung wird gruppenintern auch für andere adäquate Stellen in Betracht gezogen und dahingehend geprüft. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet.

We look forward to your online job application!