International Sales Manager DCC (m/w/d)

International Sales Manager DCC (m/w/d)

International Sales Manager (m/w/d)

 Die Doppelmayr Cable Car mit Sitz in Wolfurt, ein Unternehmen der Doppelmayr Gruppe plant, errichtet und betreibt seit Jahren erfolgreich seilgezogene Nahverkehrssysteme am internationalen Markt, die auf Flughäfen und in Städten zum Einsatz kommen. Zur Verstärkung unseres Sales Teams suchen wir einen internationalen Sales Manager (m/w/d) mit technischem Hintergrund.

 

Ihre Aufgaben (u.a.)

  • Akquisition und Projektentwicklung von Automated People Mover (APM) Systemen
  • Machbarkeitsbewertungen und Projektierung
  • Ausarbeitung diverser technischer und kommerzieller Dokumente für die verschiedenen Verkaufsphasen
  • Projektpräsentationen auch beim Kunden
  • Teilnahme an internationalen Verkaufsverhandlungen
  • Besuch von Fachmessen und Tagungen

Ihr Profil

  • Fundierte kaufmännische und technische Ausbildung (HTL/FH/Uni)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb und der Entwicklung komplexer Projekte im Anlagen- oder Maschinenbau
  • Kommunikative, selbstbewusste und überzeugungsstarke Persönlichkeit
  • Ergebnisorientiertes, unternehmerisches und analytisches Denken
  • Interkulturelle Offenheit und Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • CAD Kenntnisse wären erwünscht
  • Wille zur Mehrarbeit über die normale Arbeitszeit hinaus

Ihre Vorteile

  • Gute Einarbeitung
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Selbstverantwortliches Arbeiten in einem professionellen Team
  • Faire Entlohnung und unsere Doppelmayr-Unternehmenskultur

Personen, die sich von dieser interessanten und abwechslungsreichen Stelle mit hoher internationaler Ausrichtung angesprochen fühlen und eine neue Herausforderung suchen, bitten wir ihre vollständigen Unterlagen über das Bewerberformular oder per E-Mail, z.H. Frau Birnleitner oder Herrn Sandholzer, an bewerbung@doppelmayr.com zu übermitteln.

Gesetzlicher Hinweis bzgl. der Vergütung: Das jährliche Mindestgrundgehalt basiert auf dem Kollektivvertrag (KV) der metalltechnischen Industrie. Das tatsächliche Gehalt liegt über dem KV, richtet sich nach der jeweiligen Berufsausbildung und -erfahrung und orientiert sich zudem am Vorarlberger Gehaltsniveau. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet.

We look forward to your online job application!