Mitarbeiter für die Zertifizierung und Prozessoptimierung in der Elektrotechnik (m/w/d)

Mitarbeiter für die Zertifizierung und Prozessoptimierung in der Elektrotechnik (m/w/d)

Zur Verstärkung für den Bereich Elektrotechnik in der Doppelmayr Seilbahnen GmbH in Wolfurt wird eine Vollzeitstelle mit folgenden Aufgaben ausgeschrieben:


Deine Aufgaben (u.a.)

  • Verantwortung über den Zertifizierungsprozess der elektr. Ausrüstung von Seilbahnanlagen
  • Erstellen von Funktionsbeschreibungen zusammen mit Hardware-, Software- und Seilbahntechnikern
  • Erstellen von Risikoanalysen (FMEA) für sicherheitskritische Funktionen von Seilbahnanlagen
  • Berechnen der Kenndaten von Sicherheitsfunktionen (SIL, PL, MTTFd etc.)
  • Normenanalyse inkl. Bestimmung der Maßnahmen
  • Überprüfung von Sicherheitsfunktionen in der Werksprüfung oder vor Ort
  • Ansprechperson für Behörden und externe Prüfstellen
  • Weiterentwicklung und Pflege der Prozessabläufe

Dein Profil

  • HTL/FH/TU Fachrichtung Elektrotechnik / Mechatronik oder vergleichbare Ausbildung
  • Fähigkeit sicherheitstechnische Zusammenhänge und Anforderungen zu erkennen
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse
  • Freude an Teamarbeit
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Deine Vorteile

  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Ein motiviertes und interdisziplinäres Team
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Selbstverantwortliches Arbeiten
  • Leistungsgerechte Entlohnung

Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Herr Markus Fehle, 05574-604-404, gerne zur Verfügung.

Möchtest Du aktiv einen Schritt in Deine neue berufliche Herausforderung setzen – dann sende Dein Motivationsschreiben und Lebenslauf über unser unten angeführtes Bewerbungsformular an Martin Sandholzer oder Brigitte Birnleitner.

Gesetzlicher Hinweis bzgl. der Vergütung: Das jährliche Mindestgrundgehalt basiert auf dem Kollektivvertrag (KV) der metalltechnischen Industrie. Das tatsächliche Gehalt liegt über dem KV, richtet sich nach der jeweiligen Berufsausbildung und Erfahrung und orientiert sich zudem am Vorarlberger Gehaltsniveau. Ihre Bewerbung wird gruppenintern auch für andere adäquate Stellen in Betracht gezogen und dahingehend geprüft. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet.

We look forward to your online job application!