Konstrukteur / Maschinenbauingnieur (m/w)

Konstrukteur / Maschinenbauingnieur (m/w)

Zur Verstärkung unseres neuen „Kapazitäts-Pools“ für den Bereich Technik in der Doppelmayr Seilbahnen GmbH in Wolfurt suchen wir flexible, begeisterungsfähige und kompetente Mitarbeiter für eine Vollzeitstelle mit folgenden Aufgaben:


Ihre Aufgaben (u.a.)

  • Mitarbeit in verschiedenen Fachbereichen der Konstruktionsabteilungen wie Stationen, Streckenausrüstung, Fahrzeuge, Antriebe
  • Anlagenbezogene Ausarbeitung von Baugruppen für Umlaufbahnen
  • Erstellung von Zeichnungen und Stücklisten mit den erforderlichen Genehmigungsunterlagen (z.B. Berechnungen, Sicherheitsanalysen)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen Komponenten und anlagenbezogenen Sonderausführungen
  • Erstellung von Konzeptzeichnungen mit Vordimensionierung bis hin zu Fertigungszeichnungen


Ihr Profil

  • HTL-Maschinenbau (Matura) oder abgeschlossenes FH-Studium mit Fachrichtung Maschinenbau
  • Sehr gute MS Office- und CAD Kenntnisse (3D Konstruktion, NX, CAD 400, IFS)
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Bereitschaft für max. 15% Außendiensttätigkeit (Englischkenntnisse erforderlich) – weltweit


Ihre Vorteile

  • Ausgezeichnetes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Selbstverantwortliches Arbeiten in einem professionellen Team
  • Faire Entlohnung und unsere Doppelmayr-Unternehmenskultur

Möchten Sie aktiv einen Schritt in Ihre neue berufliche Zukunft setzen – dann senden Sie jetzt Ihre vollständigen Unterlagen über das nachstehende Bewerbungsformular an unsere Personalabteilung, zuhanden Frau Brigitte Birnleitner.


Gesetzlicher Hinweis bzgl. der Vergütung: Das jährliche Mindestgrundgehalt laut Kollektivvertrag (KV) beträgt zwischen € 34.850,-- und € 39.000,-- brutto, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Das tatsächliche Gehalt liegt weit über dem KV und orientiert sich zudem am Vorarlberger Arbeitsmarkt.

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!