Lehrstelle Maschinenbautechniker (MBT) 2018 Wolfurt

Lehrstelle Maschinenbautechniker (MBT) 2018

Zur Ausbildung als Maschinenbautechniker gehört präzises und sorgfältiges Arbeiten. Bei Doppelmayr findest du eine abwechslungsreiche Ausbildung und du befasst dich mit den vielseitigen technischen Anforderungen von der Fertigung bis zur Montage von Seilbahnen.

Um deine zukünftigen Aufgaben umsetzen zu können, wird dir bei der abteilungsübergreifenden Ausbildung komplexes Wissen über mechanische Zusammenhänge vermittelt. Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und Teamwork spielen eine wichtige Rolle im Umgang mit Arbeitskollegen, Vorgesetzten sowie Besuchern oder Kunden. Je nach Begabung und Interesse sind in den technisch orientierten Bereichen viele Wege offen.

Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Metallbearbeitung mit konventionellen und computergesteuerten Maschinen
  • Herstellung von Maschinenelementen und Ersatzteilen
  • Zusammenbauen mechanischer Baugruppen sowie Einbauen pneumatischer und hydraulischer Steuerelemente
  • Montieren, Inbetriebnehmen und Optimieren von Anlagen und Maschinen
  • Systematisches Aufsuchen und Beseitigen von Fehlern sowie Störungen an Geräten und Maschinen
  • Erfassen und Dokumentieren der Arbeitsabläufe und Ergebnisse

Lehrzeit:

3,5 Jahre


Berufsschule:

Bregenz 1: 8 Std. wöchentlich


Berufsanforderungen:
  • mathematische Fähigkeiten
  • technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • selbständiges Arbeiten

Bitte füll das Formular vollständig aus und klicke auf "absenden". Wir kontaktieren dich dann innerhalb einer Woche. Die Termine für den Test und die zwei berufspraktischen Tage werden individuell vereinbart.

Anfang April 2018 erhalten alle Lehrstellenbewerber die Information, ob sie mit ihrer Lehrstelle bei Doppelmayr ab September 2018 planen dürfen.

Sollten beim Ausfüllen des Formulars Probleme auftauchen, ist die Bewerbung auch per E-Mail an udo.messner@doppelmayr.com möglich. Telefonische Auskünfte erhältst du Mo - Do jeweils vormittags bei Renate Prinz unter +43 (0)5574 604 1059.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!